Mittwochs um 10.45 Uhr beginnen wir die Gebetszeit Kinder- und Jugendkeller mit einem Lied. Danach ist Zeit für Lob, Dank und Fürbitte. Besonders am Herzen liegen uns Belange der Stadt, Kranke, das Volk Israel und unsere Gemeinden. Unsere kleine Gruppe (bis zu zehn Personen) setzt sich aus Christen verschiedener Gemeinden zusammen. Wir sind offen für jeden Mitbeter, können aber die Gebetszeit nicht weiter ausdehnen. 11.00 Uhr schließen wir mit dem gemeinsam gesprochenen Vaterunser ab.

Das Mittwochsgebet findet mittwochs, 10.45-11.00 Uhr im Kinder- und Jugendkeller statt.