kirchbau

Im Ergebnis der Gespräche in der „Steuerungsgruppe“, in den Kirchenvorständen und zwischen den Gemeinden werden sich zum 1.1.2020 die Ev.-Luth. Kirchgemeinden Brünlos, Dorfchemnitz, St.-Johannis-Zwönitz und Zwönitz-Trinitatis vereinigen zur Ev.-Luth. Kirchgemeinde Zwönitz.

Zum 1.1.2021 werden die Ev.-Luth. Kirchgemeinde Zwönitz mit der Ev.-Luth. St.-Laurentius-Kirchgemeinde Elterlein, der Ev.-Luth. Kirchgemeinde Hormersdorf und der Ev.-Luth. Kirchgemeinde Thalheim ein Schwesterkirchverhältnis bilden. Der Vertragsentwurf dazu liegt vor – seitens Thalheim auch die Zustimmung durch den Kirchenvorstand vom 18.11.2019.